Ein Auto für drei Kindersitze auf der Rückbank – Kriterien für die Auswahl

// Werbung weil ich Marken nenne, aber alles selbst bezahlt habe und keine Empfehlung ausspreche // Drei Kinder unter 150 cm – das bedeutet drei Kindersitze im Auto. Mit der Gewissheit bald zu fünft zu sein mussten wir uns intensiv mit diesem Thema beschäftigen. Im Familienauto passten keine drei Sitze auf die Rückbank. Über unsere […]

Weiterlesen

Virtuelle Gaffer

Wenn irgendwo ein Unfall ist, gibt es sogenannte Gaffer. Das sind Leute die bleiben stehen oder fahren, schlimmer noch, extra zur Unfallstelle um sich alles aus nächster Nähe anzusehen. Dieses Phänomen kann man ebenso auf Instagram beobachten. Neben Chiasamen als Topping über jedem Essen, cleanen Kinderzimmern und Pferdehufposen bei den Modebloggern irritiert mich das sehr.

Weiterlesen

Blogfamilia 2018 | Klassentreffen der Elternblogger im Real-Life

Ich war am Wochenende auf einem Klassentreffen in Berlin mit Menschen, mit denen ich gern in der Schule gewesen wäre. Die ich gern öfter sehen würde. Ungefiltert im Real-Life. Das Klassentreffen ist DAS jährliche Zusammenkommen von 180 Familien-BloggerInnen auf der Konferenz Blogfamilia – ein Fest für Seele, Verstand und Herz.

Weiterlesen

„Ich habe heute leider kein (Kinder-) Foto für dich!“ – oder doch?

Kinderbilder im Internet – das ist eine schwierige Sache, die möchte gut überlegt und nachvollziehbar begründet sein. Vor sich selbst, vor allem vor dem betreffenden Kind. Die Initiative Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht. hat die Blogparade #medienmomente initiiert und stellt (bloggenden) Eltern Leitfragen. Wir sind die persönlichen Datenschützer unserer Kinder! Ich finde, diesen Job […]

Weiterlesen

Werdet Nein-SagerInnen!

…das ist eine der Kernaussagen aus dem Webtalk mit Thomas-Rüdiger Gabriel, Cyberkriminologe im KiKa anlässlich des 7. Safer Internet Days am 07.02.2017. Den Webtalk könnt ihr mit einem Klick hier ansehen. Der Ein oder Andere hat vielleicht schon größere Kinder, die Cybercrime betreffen könnte, in jedem Fall werden unsere Minis früher oder später in das […]

Weiterlesen

KiTa-Fotografie – meine Bedenken dazu

Kaum ist man halbwegs in der Krippe oder KiTa angekommen wird alle Eltern das Thema Fotoerlaubnis mindestens einmal beschäftigen. In der Regel geht es bei der Fotoerlaubnis um die Dokumentation innerhalb der KiTa (Bilder für das Portfolio, PraktikantInnenberichte, Berichte für Fördermittel oder die Öffentlichkeitsarbeit der KiTa selbst). Hier müssen Entscheidungen getroffen werden. Ein weiteres Feld […]

Weiterlesen