Ein Auto für drei Kindersitze auf der Rückbank – Kriterien für die Auswahl

// Werbung weil ich Marken nenne, aber alles selbst bezahlt habe und keine Empfehlung ausspreche // Drei Kinder unter 150 cm – das bedeutet drei Kindersitze im Auto. Mit der Gewissheit bald zu fünft zu sein mussten wir uns intensiv mit diesem Thema beschäftigen. Im Familienauto passten keine drei Sitze auf die Rückbank. Über unsere […]

Weiterlesen

Blogfamilia 2018 | Klassentreffen der Elternblogger im Real-Life

Ich war am Wochenende auf einem Klassentreffen in Berlin mit Menschen, mit denen ich gern in der Schule gewesen wäre. Die ich gern öfter sehen würde. Ungefiltert im Real-Life. Das Klassentreffen ist DAS jährliche Zusammenkommen von 180 Familien-BloggerInnen auf der Konferenz Blogfamilia – ein Fest für Seele, Verstand und Herz.

Weiterlesen

„Ich habe heute leider kein (Kinder-) Foto für dich!“ – oder doch?

Kinderbilder im Internet – das ist eine schwierige Sache, die möchte gut überlegt und nachvollziehbar begründet sein. Vor sich selbst, vor allem vor dem betreffenden Kind. Die Initiative Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht. hat die Blogparade #medienmomente initiiert und stellt (bloggenden) Eltern Leitfragen. Wir sind die persönlichen Datenschützer unserer Kinder! Ich finde, diesen Job […]

Weiterlesen

Elternzeitgeschichten – Clara*, Studentin, Mama [Gastbeitrag]

Elternzeitgeschichten_Studieren_mit_Kind_Elternzeit

Hallo ihr lieben Leserinnen und Leser. Ich freue mich sehr, auf Birgits Blog im Rahmen ihrer Blogparade unter dem Pseudonym ›Clara‹ von meiner »Elternzeit« mit meinem ersten Kind berichten zu dürfen. Zusammen mit dem Mann bzw. Papa wohnen wir zu dritt in einer Großstadt. Elternzeit = Auszeit = Dreisamkeit? Auszeit: Klingt in der Theorie wunderschön […]

Weiterlesen

Vom Ankommen

Als wir in Erfurt ankamen wussten wir noch nicht ob wir bleiben sollen oder wo es in wenigen Monaten vielleicht hingehen würde. Wir wollten eigentlich nur die Elternzeit hier verbringen. Dann sind wir geblieben. Langsam, jetzt nach vier Jahren, fühle ich mich „richtig“ angekommen. Zwischenstopp Erfurt? Als wir Ende 2013 im November beschlossen nach Erfurt […]

Weiterlesen

Wie wir glaubten erziehen zu müssen – bevor wir ein Kind hatten

Kurz vor der Geburt unseres ersten Kindes hatten wir die Weisheit mit Löffeln gefressen, wie alle Nicht-Eltern, die Kinder aus ihrem sozialen Umfeld beurteilen. Wir waren zu festen Überzeugungen gekommen und beschlossen, diese schriftlich festzuhalten in einem (nicht ganz erst gemeinten) Vater-Mutter-Urmel-Vertrag. Das verkürzte uns die Wartezeit auf das ungeborene Kind und wir kamen gemeinsam […]

Weiterlesen

Auszeit & Faireinbarkeit & Elternzeit – Aufruf zur Blogparade #Elternzeitgeschichten

Blogparade_Elternzeitgeschichten

Elternzeit – ich finde das ja bis heute eine ungünstige Formulierung, denn Eltern bleibt man ja für immer und damit ist man quasi immer in Elternzeit. Für mich wäre ein Begriff wie Berufsauszeit oder Baby-/ Kleinkindauszeit [denn die Zeit geht ja wirklich flink vorbei] schlüssiger. Dieser Beitrag ist gleichzeitig ein Aufruf zur Blogparade #Elternzeitgeschichten. Es […]

Weiterlesen

Kindertag – so „feiern“ wir

Vor ein paar Wochen fiel mir auf: ‚Mensch Birgit, es ist ja bald wieder Kindertag‘! Hier im Osten der Republik ist das, seit ich denken kann, ja wirklich ein Fest für Kinder. Ich erinnere mich, dass wir selbst als Kinder bunte Stäbe mit Kreppband und Luftballons gebastelt haben. Damit sind wir durch das Wohngebiet gelaufen […]

Weiterlesen